Bereits die BB- und die CC-Creams kamen aus Korea. Nun kommt die nächste Inovation nach Deutschland: die Cushion-Foundation (=Kissen-Make-up), aber auch Rouge und Lippenstift verstecken sich in den farbgetränkten Kissen. Zuerst schaut es wie eine Kompakt-Grundierung aus, doch bei genauerer Betrachtung, sieht man, dass es sich um ein Schwammkissen handelt, welches mit flüssiger Foundation getränkt ist. Durch das drücken des Applikators auf das Schwämmchen, wird die Grundierung freigegeben. Das Auftragen geht schnell und die Kissen sorgen für ein gleichmäßiges Schminkergebnis, das wie ungeschminkt aussieht und natürlich frisch ist.

Als erstes westliches Kosmetik-Label hat Lancôme das “Miracle Cushion” im Februar auf den Markt gebracht. Heute teste ich für dich jedoch das neu erschienene Glam Beige Cushion 20 von L’Oréal Paris.

Produktname: Glam Beige Cushion 20 von L’Oréal Paris

Produktbeschreibung: Einfach auftupfen und schön fühlen: L’ORÉAL PARIS Make-up Glam Beige Cushion 20 begeistert als leichtes Flüssig-Make-up mit Bronzing-Effekt. Ein neues, sinnliches Erlebnis, das den Teint mit einem warmen und matt-transparenten Finish verschönert.

Inhalt: 14,6 g

Preis: 14,95 €

Erhältlich bei: u.a. dm

Inhaltsstoffe: INGREDIENTS: AQUA / WATER • METHYL TRIMETHICONE • DIMETHICONE • ETHYLHEXYL METHOXYCINNAMATE • TITANIUM DIOXIDE [NANO] / TITANIUM DIOXIDE • ETHYLHEXYL SALICYLATE • GLYCERIN • BUTYLENE GLYCOL DICAPRYLATE/ DICAPRATE • LAURYL PEG-9 POLYDIMETHYLSILOXYETHYL DIMETHICONE • DIPHENYLSILOXY PHENYL TRIMETHICONE • PENTYLENE GLYCOL • BUTYLENE GLYCOL • TRISILOXANE • PEG-10 DIMETHICONE • MAGNESIUM SULFATE • ACRYLATES/STEARYL ACRYLATE/DIMETHICONE METHACRYLATE COPOLYMER • PHENOXYETHANOL • DIMETHICONE CROSSPOLYMER • LAUROYL LYSINE • DISTEARDIMONIUM HECTORITE • ETHYLHEXYLGLYCERIN • POLYHYDROXYSTEARIC ACID • STEARIC ACID • ALUMINA • TRIETHOXYCAPRYLYLSILANE • LECITHIN • ISOPROPYL MYRISTATE • ISOSTEARIC ACID • ETHYLHEXYL PALMITATE • ADENOSINE • POLYGLYCERYL-3 POLYRICINOLEATE • DISODIUM EDTA • BHT • ETHYLHEXYL HYDROXYSTEARATE • TOCOPHEROL • [+/- MAY CONTAIN: CI 77891 / TITANIUM DIOXIDE • CI 77491, CI 77492, CI 77499 / IRON OXIDES • MICA • CI 77163 / BISMUTH OXYCHLORIDE]. C198054/1

Mein Fazit:

Das Design:  Das Glam Beige Cushion 20 von L’Oréal Paris ist sehr schön und edel verpackt. Mir ist das kleine Döschen im Regal direkt aufgefallen.Es ähnelt sehr dem Produkt von Lancôme, nur das das Döschen nicht weiß/silber, sondern gold/beige.
Aufgeklappt findet man einen kleinen praktischen Spiegel. Wenn ich unterwegs noch einmal das Make-up aufbessern möchte ist der wirklich sehr praktisch. Wie das “Miracle Cushion” hat auch das Glam Beige Cushion einen Spiegel. Oberhalb befindet sich ein Applikator mit einem schmalen Band, sodass man die Finger zwischen Applikator und Band schieben kann und somit das Produkt unproblematisch auftragen kann. Nimmt man diesen herraus erscheint die Cushion Foundation. Diese schaut dunkler aus als sie eigentlich ist.

Alles in allem finde ich das Design nicht nur sehr schön zu ansehen, sondern auch sehr praktikabel.

Zur Benutzung:

Zuerst drückt man den Applikator mehrmals auf den Schwamm. Dann streicht man die Foundation auf die Haut, um eine Deckkraft auszubauen. Um einen frischen Glow zu kreieren tupft/streicht man die Foundation auf die Haut.

Beim auftragen habe ich direkt ein frisches, kühles Gefühl gespürt. Auch finde ich die Foundation sehr angenehm zu tragen, ich habe sie kaum auf meiner Haut gemerkt.

Die Deckkraft finde ich ebenfalls sehr überzeugend und ich konnte hierdurch einen leichten sonnengebräunten Teint, welcher einen matt-glänzenden Finish aufweist, feststellen. Ich habe auch den Eindruck, dass man weniger benötigt als bei den rein flüssigen Varianten. Wie auf dem Bild zur MEGA VOLUME miss Baby Roll Mascara kannst du erkennen, dass das Versprechen “wie ungeschminkt” meiner Meinung nach voll zutrifft.

Mich überzeugt die Glam Beige Cushion 20 von L’Oréal Paris vollkommen und ich werde sie auch wieder kaufen. Ich kann sie dir nur weiter empfehlen. Sie ist super handlich, perfekt klein, um sie in die Handtasche zu legen, läuft nicht aus und hat zusätzlich noch einen integrierten Spiegel, den du auch so zum schnellen Make-up- oder Frisur-Check verwenden kannst.

Kommentiere diesen Beitrag