Wer erkennt sich wieder? Wenn ich es total eilig habe, weil ich zur Arbeit oder Universität muss oder einfach zu einer Party möchte, stelle ich meist in letzter Minute fest, dass ich vergessen habe meinen Nagellack aufzutragen. Es gibt in solch einer Situation dann zwei Möglichkeiten: Entweder die Fingernägel werden nicht mehr lackiert, oder in Windeseile wird schnell noch Nagellack aufgetragen. Ich entscheide mich meistens für die zweite Alternative. Doch dann passiert es.In der ganzen Hektik komme ich aus versehen an meine Hose, an einen anderen Finger oder beim Versuch alles mit ganz spitzen Fingern, weil nass, zu erledigen, wie zum Beispiel Schuhe zubinden oder die Haustür abschließen, komme ich meistens an meine frisch lackierten Fingernägel und alles war umsonst. Die Nägel schauen schlimmer aus als vorher, denn kleine Fingerabdrücke haben sich in den noch frischen Lack eingedrückt, der Lack hat sich verschoben oder ist im schlimmsten Fall sogar ganz abgegangen. Dagegen muss es doch eine Lösung geben..

Bei meinem Streifzug durch die Stadt ist mir dann bei Müller dieses express dry spray aufgefallen. Gesehen. Gekauft. Ausprobiert. Hier meine Rezension.

Produktname: essence cosmetics express dry spray

Produktbeschreibung: Das essence express dry spray aerosol trocknet Nagellack in wenigen Sekunden und verhindert, dass die Kunstwerke auf den Nägeln beim trocknen noch verschmieren.Die lästige Wartezeit wird von Lacken oder Kleber angenehm verkürzt, die Nägel können fertig gestylt werden und haben zusätzlich noch ein glänzendes finish.
Vegan.

Inhalt: 50 ml

Preis: 2,45 €

Erhältlich bei: u.a. dm und Müller

Inhaltsstoffe: BUTANE, ISOBUTANE, PROPANE, DICAPRYLYL CARBONATE, TOCOPHEROL, PARFUM (FRAGRANCE).

Mein Fazit:

Das Design: Die Sprühflasche hat ein recht schlichtes Design. Die weiße Aufschrift befindet sich auf einer türkis / violetten Dose. Dennoch ist das Design auffällig genug um einem ins Auge zu springen, auch wenn man nicht danach sucht (so wie das bei mir der Fall war).

Zur Benutzung: Die Nägel werden wie gewohnt lackiert. Anschließend wartet ihr 30 sec. damit der Nagellack super schnell trocknet. Dann sprüht ihr das Nagellack-Trocknungs-Spray aus ca. 30 cm Entfernung auf die Nägel und et voilà nach ein paar Sekunden sind eure Nägel trocken. Während der Anwendung entsteht ein weißer Sprühnebel. Aus 30 cm. Entfernung geht leider sehr viel daneben, vor allem bei 50 ml kann ich mir vorstellen, dass das Spray nicht allzu lange halten wird.

Ein positiver Nebeneffekt ist, dass die Nägel kurze Zeit nach dem sprühen nach Melone riechen, wie ich finde, sodass der chemikalische Geruch von dem Nagellack ein wenig abgemildert wird.

Tipp: Vor allem für komplizierte Nagel-Design, bei denen mehr als nur eine Nagellack-Schicht aufgetragen werden muss ist das Spray super geeignet.

Ich werde das express dry spray von essence auf jeden Fall weiter benutzen und werde es auch wieder kaufen.

Kommentiere diesen Beitrag